Skip to main content

SATA Lackierpistole von Marktführer

Wenn es um das Thema Lackierpistolen geht, ist die Firma SATA einer der Marktführer in diesem Bereich. Seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts ist das Unternehmen bereits tätig, sammelte zunächst Erfahrungen im Bereich der Herstellung von chirurgischen Instrumenten und Bedarfsartikeln. Seit dem Jahr 1925 gehören auch Spritzpistolen zum Portfolio des Herstellers aus dem süddeutschen Kornwestheim. Seitdem hat das Unternehmen sein Angebot an SATA Lackierpistolen stetig weiterentwickelt und ausgebaut. So bietet die Firma heute verschiedene Technologien und Modelle für individuelle Einsatzbereiche an, bei denen alle Berufsgruppen wie Maler, Schreiner und Autolackierer sowie Airbrush-Künstler und Co das passende Handwerkszeug finden. Aufgrund der jahrelangen Erfahrung und der Qualität „Made in Germany“ gelten die Lackierpistolen von SATA unter Profis zu den besten ihrer Art und als Inbegriff für hohe Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.

SATAjet 4000 B Lackierpistole Surfer Special Edition

400,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot!

Allerdings hat dies auch seinen Preis, denn die Produkte von SATA gehören nicht zu den günstigen Lackierpistolen auf dem Markt. Wer also nur gelegentlich zur Lackierpistole greifen möchte und nicht so viel Geld für eine SATA Lackierpistole ausgeben möchte, der findet auch gute und ebenfalls hochwertige Produkte in unserem Lackierpistole Test. Denn gerade bei Hobby-Anwendern, die nur einmal oder in seltenen Fällen eine Lackierpistole benötigen, lohnt sich der Kauf einer teuren SATA Lackierpistole meist nicht wirklich.

Gleichwertige SATA Lackierpistolen Alternativen

In unserem Lackierpistolen Test zeigen wir Dir eine ganze Reihe gleichwertiger Alternativen, mit denen Du ähnlich gute Lackierergebnisse erreichst, die aber deutlich weniger Kosten also eine vergleichbare Sata Lackierpistole.

In unserem Lackierpistole Test konnte sich den Gesamtsieg das Set TecTake® 3x HVLP Lackierpistole Spritzpistole + Koffer + Lackiermaske 1,7 + 1,3 + 0,8mm sichern, das es bei Amazon zu einem Preis von rund 85 € gibt. In diesem Set sind gleich drei Lackierpistolen mit den Düsengrößen 1,7 mm, 1,3 mm und 0,8 mm enthalten, so dass gerade Einsteiger in die Lackiererei ein buntes Sammelsorium an unterschiedlichen Düsengrößen gleich zum Start parat haben. Denn je nach Einsatzgebiet empfiehlt sich die Verwendung einer anderen Düsengröße.

Wer es noch etwas kostengünstiger wünscht, was gerade für Einsteiger und nur Einmal-Verwender einer Lackierpistole zu empfehlen ist, der greift zu unserem Preis- / Leistungssieger, dem TecTake HVLP Lackierpistolen Set 400137. Dieses kostet bei Amazon lediglich rund 35 €, bietet aber dennoch eine hochwertige HVLP Pistole mit 1,3 mm Düse und eine Mini HVLP Pistole mit 0,8 mm Düse mit Druckregler, Manometer und multifunktionaler Instrumente. Ebenfalls in diesem Lackierpistole Set enthalten sind 2 Becher, 2 Plugin Siebe, eine Reinigungsbürste und 2x 1/2″ Druckluftanschluss. Verpackt ist das Ganze in einem praktischen Koffer.

Für alle, die etwas Geld in die Hand nehmen wollen und für die eine Profi Lackierpistole gerade gut genug ist, haben wir ebenfalls einen Tipp abseits der SATA Lackierpistole zur Hand: die DEVILBISS GTi PRO T1-C Trans-Tech Clear Lackierpistole. Dieses Gerät, das bei Amazon rund 400 € kostet, konnte sich in unserem Lackierpistole Test als Testsieger in der Kategorie Profi durchsetzen und bietet ebenso gute Leistungen wie eine SATA Lackierpistole. Denn dank ihrer hochwertigen Komponenten und Werte ist auch die DEVILBISS GTi PRO T1-C Trans-Tech Clear Lackierpistole das richtige Werkzeug für alle Profis.

Die Anwendungsbereiche der Sata Lackierpistolen

Die Anwendungsbereiche für eine Lackierpistole und insbesondere für die Lackierpistolen aus dem Hause Sata haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Anfänglich lediglich in der Autolackiererei eingesetzt gibt es die Pistolen heute auch für andere Anwendungsbereiche. Anzuwenden sind die Lackierpistolen gewerblich ebenso wie privat.

Mit den richtigen Kenntnissen lassen sich mit einer Lackierpistole nicht nur Fahrzeugteile bearbeiten, sondern  auch  Möbelstücke, Wände und viele weitere Baumaterialien.  Beim Erwerb einer Sata Lackierpistole ist darauf zu achten, dass die wichtigsten Kaufkriterien berücksichtigt werden. Zu diesen Kaufkriterien gehören nicht nur die Düsenbeschaffenheiten und die Füllmenge für den Farbbehälter, sondern auch die zahlreichen Anwendungsbereiche. Dabei ist darauf zu achten, welche Farben mit der Lackierpistole verarbeitet werden. Lacke und Farben unterscheiden sich in Ihren Beschaffenheiten und wirken sich auf die Kaufentscheidung aus.

Lackierpistolen für Anfänger und Profis

Bei der Betrachtung der umfassenden Auswahl der Lackierpistolen aus dem Hause Sata wird offensichtlich, dass Anfänger und Profis gleichermaßen von der Auswahl profitieren können. Lackierpistolen gibt es in vielen Preisklassen. Vom günstigen Einsteigermodell für rund 30 Euro über unterschiedliche Sets bis hin zur Profi-Maschine für mehrere Hundert Euro ist auch bei Sata alles dabei.

Bei der Kaufentscheidung sind also auch diese Aspekte näher zu betrachten. Wir empfehlen Anfängern oder privaten Anwendern, die lediglich alle paar Monate etwas lackieren, den Erwerb einer günstigeren Lackierpistole. Wer die erste Anschaffung tätigt kann den Sata Lackierpistole Koffer  nutzen.  Der Koffer als Set beinhaltet alles was man zum Lackieren benötigt und beinhaltet die wichtigsten Bestandteile.

Profis die täglich eine Sata Lackierpistole anwenden, sollten preislich tiefer in die Tasche greifen. Denn gerade in diesem Zusammenhang ist es wichtig die Lackierpistole anhand der eigenen Anwendungskriterien auszuwählen. Zusätzlich sind Verarbeitung und  Funktionsvielfalt enorm bedeutsam bei der Auswahl.

Hinweis Sata Lackierpistole reinigen:  Die Lackierpistolen des Unternehmens lassen sich durch einfaches Auseinanderschauben  reinigen. Die Bestandteile, welche mit Lacken und Farben in Berührung kommen, können durch das Abbauen in entsprechende Reinigungslösungen gelegt werden. Anschließend ordentlich mit Bürsten und Tüchern reinigen und wieder anbauen.

Sata Lackierpistole Preis/ Sata Lackierpistole Ersatzteile

Wer sich die Preise der Sata Lackierpistolen anschaut, der wird schnell feststellen das Sata unterschiedliche Pistolen anbietet. Neben der Automatiklackierpistole  lassen sich PR Lackierpistolen, konventionelle Pistolen und HVLP Pistolen im Sortiment vorfinden. Erfahren Sie auf unserer Seite mehr darüber, welche Pistole für welche Einsatzbereiche anzuwenden ist. Preislich sind die Pistolen für Anfänger und Profis vorhanden. Beim Vorhaben eine Sata Lackierpistole erwerben zu wollen sind Preise von rund 200 Euro bis 400 Euro realistisch. Dafür bekommen Sie als Kunde eine gute ausgerüstete und langlebige Pistole, welche sich in vielen Bereichen anwenden lässt.

Ersatzteile, dabei geht es vor allem um Düsenteile und um Farbbecher lassen sich beim Unternehmen selbst ebenfalls erwerben. Hier sind unterschiedliche Preise zu erkennen. Die Preisgestaltung richtet sich nach den Materialverarbeitungen und nach den Anwendungen.

Sata Lackierpistole kaufen

Sollten Sie vorhaben eine Sata Lackierpistole erwerben zu wollen, dann werden Sie bei uns sicherlich fündig. Wir bieten die Sata Lackierpistole in unterschiedlichen Ausführungen an und helfen Ihnen mit unseren weiterführenden Informationen, die passende Lackierpistole zu finden. Natürlich beleuchten wir auch andere Unternehmen und andere Produkte!

Bewertung: